Jin Shin Jyutsu - Selbsthilfekurse

Das Besondere an Jin Shin Jyutsu sind die umfangreichen Möglichkeiten der Selbsthilfe. Unter dem Motto "Mich selbst kennen, mir helfen lernen" begibt man sich mit seinen Händen auf eine Entdeckungsreise entlang der Energieströme seines Körpers.

Es handelt sich bei Jin Shin Jyutsu um die wohl gemütlichste und wirkungsvollste Art der Selbsthilfe. Empfehlungen zur Selbsthilfe erhält man natürlich auch nach jeder Einzelsitzung in unserem Institut, wodurch man die Möglichkeit bekommt, die Arbeit an seinen "Projekten" selbst zu unterstützen.
Wer sich intensiver mit dem Thema Selbsthilfe beschäftigen möchte und Interesse an aktiver Gesundheitsvorsorge hat, ist in einem unserer Selbsthilfekurse sicherlich bestens aufgehoben:

Selbsthilfekurs [Buch 1]

In diesem Kurs erlernt man die Grundlagen des Jin Shin Jyutsu, Bedeutung und Wirkung des Fingerströmens und verschiedener Sequenzen zur Harmonisierung des eigenen Körpers in Theorie und Praxis.

Selbsthilfekurs [Buch 2]

In Buch 2 werden die 26 Sicherheitsenergieschlösser behandelt, ihre Bedeutung und Lage am Körper.

Selbsthilfekurs [Buch 3]

Buch 3 zeigt die Einfachheit (und Komplexität) von Fingern und Zehen und verbindet die Inhalte aller 3 Selbsthilfebücher.
Auch in diesem Kurs steht neben der Vermittlung der spannenden Theorie die praktische Anwendung an vorderster Stelle. [Zu den Seminaren]

jinshinjyutsu 2a jinshinjyutsu 2b jinshinjyutsu 2c